Die Wasserbett-Heizung - und es wird kuschelig

Jedes Wasserbett braucht eine Heizung, da es zum einen nicht gut für den Körper ist, auf kaltem Wasser zu schlafen, zum anderen Sie sich auf der kalten Oberfläche nicht wohlfühlen würden. Auch dem Vinyl schadet es, wenn es zu kalt ist (es kann brüchig werden und enstehende Feuchtigkeit durch Körperschweiß kann nicht trocknen). Je nach Wasserbett brauchen Sie eine Heizung bei Solomatratzen (auch Uno genannt) und zwei Stück bei Dualsystemen (ein großes Bett mit zwei getrennten Wasserkernen).

 

Aufbau eines Wasserbettes

 

Die Heizung besteht aus einer Heizmatte

mit Temperaturfühler, die unter der

Sicherheitswanne plaziert ist und dem

Regler/Steuergerät, welches sich ausser-

halb des Bettes befindet. Dieses gibt es

als abnehmbare und feste Variante sowie

in analoger und digitaler Ausführung.

Beide Teile sind mit Kabel verbunden.

Bei Wasserbett-Heizungen gibt es deutliche Unterschiede. Verschiedene Einsatzgebiete (Leichtwasserbetten, Schlauchsysteme...) und Ansprüche an

die Bedienung sind nur zwei davon. Auch Hersteller gibt es zahlreiche. Wir verwenden nur Marken-Heizungen von bekannten Unternehmen ein und setzen somit auf jahrelange Erfahrungen auf diesem Gebiet.

Carbon Heater - Die Carbonheizung fürs Wasserbett

Carbon-Heizung Classic Die Classic

 

Die Classic von "Carbon Heater" besticht durch ihr zeitloses Design und die unempfindliche Oberfläche. Die analoge Steuerung kann über einen Drehknopf mit Temperaturskala von 25°C bis 35°C eingestellt werden und verfügt zusätzlich über eine Kindersicherung. Der Regler ist abnehmbar.

Ein Spitzenprodukt "Made in Germany" aus dem Hause T.B.D.   Zum Shop !

Carbon-Heizung IQ Die iq

Die iq von "Carbon Heater" besticht durch Carbon-

Optik mit Hochglanz-Lackierung sowie ein orange

beleuchtetes Display. Die Bedienung erfolgt über 4

Tasten mit Kindersicherung. Einstellbarer Temperatur-

bereich geht von 24°C bis 36°C.  Weiterhin ist eine

Uhr mit Weckfunktion mit Weckwiederholung und

eine Zeitschaltuhr integriert. Besondere Funktionen:

Erinnerungsfunktion für Nachfüllen des Konditionierers,

Datensicherung ohne Batterien für 30 Min. bei Strom-

ausfall, 2-polige Netzabschaltung... Zum Shop !

Carbon-Heizung  Prestige Die Prestige

Die Prestige von "Carbon Heater" hat ein ganz edeles

Design. Die Oberfläche der Steuerung hat einen anti-

statischen Flock und ein verchrohmtes Bedienelement,

absolut fantastische Optik! Die analoge Steuerung

kann über einen Drehknopf mit Temperaturskala von

25°C bis 35°C eingestellt werden und verfügt zusätz-

lich über eine Kindersicherung, Regler abnehmbar.

Besonderheit: Abschirmung aus der Medizintechnik, 

komplett abgeschirmte Netz- und Steuerleitung für

beste und niedrigste Werte im Bereich elektrischer

und magnetischer Felder.  Zum Shop !

Die keramischen Heizelemente

Keramik-Heizung Sigma K Die Sigma K

Die Sigma K eignet sich für alle Wasserbetten mit mindestens 15cm Füllhöhe. Die Oberfläche des keramischen Heizelementes erhitzt sich konstant und an allen Punkten gleichmäßig. Der Regler verfügt auch hier über eine integrierte Kindersicherung und ist ebenfalls abnehmbar. Der einstellbare Bereich liegt bei 26°C bis 36°C.

Besonderheit: TÜV-geprüft mit GS-Zertifikat sowie von der Gesellschaft für Elektro-Smog-Forschung auf Strahlungsarmut getestet. Zum Shop !

Keramik-Heizung Delta K Die Delta K

Die Delta K ist von der Technik gesehen die "kleine Schwester" der Sigma K.

Sie steht ihr in Qualität und Leistung nicht nach. Jedoch ist ein deutlicher Unterschied, der Regler ist nicht abnehmbar und das kann im Ernstfall etwas aufwendiger und problematischer werden. Dafür ist sie in der Anschaffung aber auch günstiger. Zum Shop !